Tomaten-Paprika-Gurken-Relish

Tomaten-Paprika-Gurken-Relish

Zutaten

Für ca. 1700 ml

  • 250 g Tomaten
  • 250 g grüne Paprika
  • 250 g rote Paprika
  • 350-500 g Gemüsegurken
  • 350 g Zwiebeln
  • 200 g Südzucker Krümel Kandis
  • 1 TL Salz
  • 300 ml Weinessig
  • 1 Messerspitze gemahlener Cayennepfeffer
  • 1 Messerspitze scharfer Senf
  • 1 Messerspitze gemahlener grüner Pfeffer

Außerdem:

  • Gläser mit Schraubdeckel, großer Kochtopf

Zubereitung

  1. Die Tomaten überbrühen, häuten und vierteln.
  2. Die grünen und roten Paprikaschoten putzen, waschen und in ½ cm breite Streifen schneiden. Die Gurken schälen, halbieren, entkernen und in 1 cm breite Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und würfeln.
  3. Alle Zutaten mit dem Krümel Kandis und den Gewürzen - außer dem grünen Pfeffer - in den großen Topf geben.
  4. Im offenen Topf unter gelegentlichem Rühren etwa 45 Minuten kochen. Dann den grünen Pfeffer hinzugeben und weitere 15 Minuten unter Rühren kochen, bis die Masse dickflüssig ist. Das heiße Relish sofort in die Gläser füllen und verschließen.
Zur Übersicht PDF ansehen Druckansicht
Sehr vielseitig und besonders lecker: Das Relish aus Tomaten, Paprika und Gurken schmeckt nicht nur zum Abendbrot, auch Fondue wird damit bereichert.
Tomaten-Paprika-Gurken-Relish 5 5 1

Susi Südzucker

Leider sind Sie derzeit nicht angemeldet und können somit keine Kommentare verfassen.

Das könnte Sie auch interessieren