Knusperkekse "Schokolinge"

Knusperkekse "Schokolinge"

Zutaten

Für ca. 40 Stück

  • 175 g Mehl (Type 405)
  • 75 g Speisestärke
  • 1 gestrichener TL Backpulver
  • 125 g kalte Butter
  • 125 g Südzucker Krümel Kandis
  • 1 Ei (Größe M)
  • 2-3 EL Orangensaft
  • 1 Prise Salz
  • 100 g geraspelte Zartbitterschokolade

Sonstige Zutaten:

  • etwas Mehl zum Ausrollen des Teiges

Außerdem:

  • Handrührgerät mit Knethaken und Rührschüssel
  • Mehlsieb

Zubereitung

  1. Das gesiebte Mehl, die Speisestärke und das Backpulver mischen, die übrigen Zutaten dazugeben und alles zügig verkneten, zuletzt die geraspelte Zartbitterschokolade vorsichtig unterkneten.
  2. Den Teig in Frischhaltefolie gewickelt ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen.
  4. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 mm dünn ausrollen, Schmetterlinge ausstechen und mit ausreichend Abstand auf das Backblech legen.
  5. Die Knusperkekse 12-15 Minuten auf der mittleren Schiene des Backofens backen. Dann mit dem Backpapier vom Blech ziehen und abkühlen lassen.
Zur Übersicht PDF ansehen Druckansicht
Ihre Familie ist verrückt nach Keksen? Durch die Zugabe von Krümel Kandis werden diese Kekse extra knusprig und extra lecker!
Knusperkekse "Schokolinge"

Susi Südzucker

Leider sind Sie derzeit nicht angemeldet und können somit keine Kommentare verfassen.

Das könnte Sie auch interessieren