Kiwifruchtaufstrich

mit Fix & Fruchtig

Kiwifruchtaufstrich

Zutaten

Ergibt ca. 300 ml

  • 250 g Kiwis
  • 125 g Südzucker Gelierzucker Fix & Fruchtig (= 1 Päckchen)

Zubereitung

  1. Die Kiwis schälen und halbieren.
  2. 250 g Kiwifruchtfleisch abwiegen und in einen geeigneten Mixbecher geben.
  3. Den Inhalt eines Päckchens Gelierzucker Fix & Fruchtig (125 g) dazugeben und alles mit einem Pürierstab 45 Sekunden gründlich mixen.
  4. Gleich genießen oder den Fruchtaufstrich in ein Schraubdeckelglas abfüllen und verschließen.

Und hier die richtige "Aufbewahrung":

Frisch zubereitet schmeckts natürlich besonders fruchtig-lecker, eventuelle "Reste" jedoch unbedingt im Kühlschrank aufbewahren und zügig verbrauchen. Auch noch ungeöffnete Gläser stets im Kühlschrank aufbewahren und Fruchtaufstrich innerhalb von ca. 8 Wochen verzehren.

Zubereitung in der Mikrowelle:

Sie möchten Ihren Fruchtaufstrich länger aufbewahren? Kein Problem: Fix & Fruchtig eignet sich ebenfalls für die Zubereitung von kleinen Portionen in der Mikrowelle: Dafür einfach den frisch zubereiteten Fruchtaufstrich in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben (max. 1/2 Füllhöhe) und für etwa 2 x 3 Minuten bei 600 Watt (2 x 2 Minuten bei 850 Watt) in die Mikrowelle stellen (zwischendurch 1 x umrühren), in Gläser abfüllen - fertig! In ungeöffneten Gläsern ist Ihr Fruchtaufstrich dann bis zu ca. 6 Monaten haltbar.

Zur Übersicht PDF ansehen Druckansicht
Einfach, schnell, lecker! Und ohne Kochen: Den Kiwifruchtaufstrich zaubern Sie im Nu mit Südzucker Fix & Fruchtig.
Kiwifruchtaufstrich mit Fix & Fruchtig 3.5 5 2

Susi Südzucker

Leider sind Sie derzeit nicht angemeldet und können somit keine Kommentare verfassen.

Das könnte Sie auch interessieren