Bananen Scones mit Brauner Zucker Glasur

Bananen Scones mit Brauner Zucker Glasur

Zutaten

Für 8 Stück

  • 2 sehr reife Bananen
  • 120 g griechischen Joghurt
  • 2 EL Milch
  • 300 g Mehl
  • 50 g Südzucker Puder Zucker
  • 60 g Walnüsse
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 60 g Butter
  • 1 Prise Salz

 

Für die Glasur

  • 50 g Südzucker Brauner Zucker
  • 2-3 EL Wasser

 

Außerdem

  • Backpapier
  • Backpinsel
  • Handrührgerät
  • Mixer

Zubereitung

  1. Die Bananen zerdrücken und mit der Milch und dem Joghurt vermischen.
  2. Alle trockenen Zutaten in eine große Schüssel geben und mit der Butter verkneten. Zügig die Bananenmasse und die Walnüsse unterheben.
  3. Den Teig zu einem Kreis (Durchmesser circa 24 cm) ausrollen und für 20 Minuten ins Gefrierfach legen.
  4. Währenddessen den Ofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  5. Anschließend den Teig in acht Ecken schneiden und für 20 min backen.
  6. Die Scones kurz abkühlen lassen und währenddessen die Glasur zubereiten. Dafür den Braunen Zucker mithilfe eines Mixers zu Puderzucker verarbeiten. Diesen anschließend mit 2-3 EL Wasser verrühren und die Scones bestreichen.
Zur Übersicht PDF ansehen Druckansicht
Bananen Scones sind so lecker und machen einfach glücklich! Besonders mit einer Glasur aus unserem Braunen Zucker.
Bananen Scones mit Brauner Zucker Glasur 0 5 2

Susi Südzucker

Leider sind Sie derzeit nicht angemeldet und können somit keine Kommentare verfassen.

Das könnte Sie auch interessieren