Aprikosen-Püree

Aprikosen-Püree

Zutaten

  • 500 g reife Aprikosen
  • 3-4 EL Zitronen- oder Orangensaft
  • 50 g Südzucker Brauner Zucker
  • 1/2 TL gemahlener Zimt

Außerdem:

  • Gläser mit Schraubdeckel oder Flasche mit Verschluss
  • hoher Mixbecher
  • Pürierstab

Zubereitung

  1. Die Aprikosen waschen, abtropfen lassen und entsteinen. Das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Die Aprikosenstücke in den Mixbecher geben und zusammen mit dem Saft, dem Braunen Zucker und dem gemahlenen Zimt pürieren.
  2. Das Aprikosenpüree abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren.
Zur Übersicht PDF ansehen Druckansicht
2 in 1: Ob als erfrischendes Getränk mit Milch oder Wasser oder als Fruchtsoße zum Dessert: das Aprikosen-Püree überzeugt in jeder Hinsicht!
Aprikosen-Püree

Susi Südzucker

Leider sind Sie derzeit nicht angemeldet und können somit keine Kommentare verfassen.

Das könnte Sie auch interessieren