Apfel-Grapefruit-Brotaufstrich (Mikrowelle)

mit Gelier Zucker 3plus1

Apfel-Grapefruit-Brotaufstrich (Mikrowelle)

Zutaten

Ergibt ca. 450 ml

  • 250 g Apfelfruchtfleisch (von ca. 400 g Äpfeln), z. B. Cox Orange, Braeburn, Boskop
  • 125 g Fruchtfleisch und -saft von einer rosa Grapefruit
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 125 g Südzucker Gelier Zucker 3plus1

Zubereitung

Für die Mikrowelle

Die Äpfel waschen, schälen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Die Apfelstücke fein raspeln, mit dem Zimt, dem Grapefruitfruchtfleisch und dem -saft sowie dem Gelier Zucker 3plus1 vermischen und offen bei voller Leistung erhitzen.

Mikrowelle: 600 Watt = ca. 8-9 Minuten

Variante:

5-6 Datteln (ca. 30 g) entkernen und in kleine Stücke schneiden, mit den anderen Zutaten vermischen und wie beschrieben zubereiten. Dafür nehmen Sie 30 g weniger Äpfel.

Zur Übersicht PDF ansehen Druckansicht
Zaubern Sie etwas Fruchtiges: Mit dem Apfel-Grapefruit-Brotaufstrich kommen alle Fruchtliebhaber auf ihre Kosten!
Apfel-Grapefruit-Brotaufstrich (Mikrowelle) mit Gelier Zucker 3plus1 0 5 1

Susi Südzucker

Leider sind Sie derzeit nicht angemeldet und können somit keine Kommentare verfassen.

Das könnte Sie auch interessieren