Ananas -Eis

Ananas -Eis

Zutaten

Für ca. 650 ml

  • 250 g frisches Ananasfruchtfleisch
  • 100 g Südzucker Feinster Back Zucker
  • 1 - 2 EL Zitronensaft
  • 1 - 2 EL Mandellikör
  • 200 ml süße Sahne
  • 1 TL Südzucker Vanillin Zucker
  • 1 Päckchen Sahnefestiger

Außerdem:

  • Pürierstab und hohen Rührbecher
  • Handrührgerät mit Rührbesen und Rührschüssel
  • flache Eisschale, Gefrierbehälter oder kleine Portionsbecher

Zubereitung

  1. Das Ananasfruchtfleisch in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Feinsten Back Zucker, dem Zitronensaft und dem Mandellikör pürieren.
  2. Die Sahne sehr steif schlagen, den Vanillin Zucker und den Sahnefestiger unterrühren. Dann die Sahne ganz locker (am besten mit einem Teigschaber) unter das Ananaspüree mischen.
  3. Die Masse vorsichtig in den gewählten Gefrierbehälter füllen und im Tiefgefrierfach (mindestens 3 *** Kühlgerät) in 4-6 Stunden gefrieren.
Zur Übersicht PDF ansehen Druckansicht
Ein fruchtig-süßer Traum ist das selbstgemachte Ananas-Eis! Dazu brauchen Sie auch keine Eismaschine. Die Zubereitung geht ganz einfach.
Ananas -Eis 2 5 2

Susi Südzucker

Leider sind Sie derzeit nicht angemeldet und können somit keine Kommentare verfassen.

lianenoeth

lianenoeth

Kommentar vom 12.01.2017 10:58

also ich finde das Eis super, meinen Kindern war es zu Ananas-lastig.

Das könnte Sie auch interessieren